Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

2 Lampen einmal für die Ferne, einmal für den Wald

Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Fragebogen Taschenlampen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[x] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

Die Sammlung soll erweitert werden


Wozu wird die Lampe gebraucht?
(Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)

Einmal für den Wald, einmal für die Ferne (Keine Jagt)


Welches Format wird gesucht?
[ ] Schlüsselbundlampe,
[ ] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[x] Soll bequem in einem Holster zu tragen sein Für die eine
[ ] Soll noch in eine Jackentasche passen
[x] Darf gerne größer sein Für die andere


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?

bis 45/bis 15 cm lang


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[x] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[x] universell (= etwas von beidem)
[ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht


Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[ ] unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
[x] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)
[ ] deutlich über 100m (ich bevorzuge ein enger gebündeltes Lichtbild)
[x] mehrere hundert Meter (die Nachteile in der Nahfeldbeleuchtung nehme ich in Kauf)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Farb / UV Led (bitte beschreibe wofür die Farb / UV Led eingesetzt werden soll)
[x] Rot
[ ] Blau
[ ] Grün
[ ] UV

Wald/Feld


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[ ] wöchentlich
[ ] monatlich
[x] wenige Male im Jahr


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[ ] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[ ] 2000-5000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[ ] über 5000 Lumen
[x] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ ] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[ ] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[ ] Kombination aus Seitenschalter und Schalter am Lampenende
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[ ] Drehring (nur noch sehr selten verbaut, schränkt die Lampenauswahl stark ein)
[x] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[x] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[ ] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[x] CR123a Batterie (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[x] nein


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[x] bis 100€
[x] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[x] spritzwassergeschützt
[ ] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[ ] schlag-/stossfest
[x] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[x] SOS
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Zoombare Lampe (bietet jedoch nur bei wenigen Anwendungen Vorteile, sie ist einer Reflektorlampe meist unterlegen)
[ ] Morse fähig
[ ] Trageclip (ansteckbar/fest montiert)
[ ] Taktischer Ring (Ring am Lampenende für taktische Bedienung / Haltung)
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Taschenlampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[ ] wegrollsicheres Design
[ ] Tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[x] Bezugsquelle innerhalb der EU
[x] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland Bevorzugt
[ ] Sonstiges: ____________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[ ] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[x] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen


Einen schönen guten morgen zusammen

Bisher bin ich neben einigen Billigen Modellen im Besitz einer Klarus XT2CR (Heute angekommen) und einer Fenix, deren Bezeichnung ich jetzt gar nicht weiß und die ich auch mal wieder so gut weggelegt habe, dass ich sie derzeit nict finde
Diese beiden sollen als Alltägliche Begleiter dienen

Nun bin ich auf der Suche nach 2 weiteren Taschenlampen verschiedenen Types.

Die eine soll möglichst bis zum anderen Ende der Welthalbkugel leuchten :-D
Zudem wäre es nicht verkehrt, wenn sie so ganz nebenbei noch als „Meinungsverstärker mit erleuchtender Wirkung“ dienen könne. Sie darf daher ruhig etwas länger sein.
Preislich soll sie die 200.- € nicht übersteigen
Nach vielem lesen und vergleichen habe ich bisher folgende Modelle in die nähere Auswahl gefasst.

  • LEDlenser X21.2
  • Walther Pro Taschenlampe XL 3000
  • Fenix TK47

In der Summe gefällt mir die Fenix am besten, wobei für die anderen spricht, das sie mit normalen Batterien betrieben werden können. Akkus sind bei mir nämlich nie leer, es sei denn ich brauche sie mal wirklich, dann sind sie SICHER leer :-D
Aber OK, die Fenix wäre zur Not ja auch noch mit CR123 zu betreiben, oder?

Als zweites suche ich eine Lampe, die gut für den Abendlichen Waldspaziergang geeignet ist. Sie soll also nicht unbedingt bis ans Ende der Welt leuchten müssen, aber etwas mehr als eine Nasenlänge darf es schon sein. Wichtig hierbei wäre das sie entweder über eine zusätzliche Einstellung für Rotlicht verfügt, oder es Aufsätze dafür gibt um Rotlicht zu erzeugen.
Hier habe ich noch gar keine richtigen Vorstellungen welche Modelle da in Frage kommen.
Preislich sollten die 100.-€ nicht überschritten werden.

Ich bevorzuge Bezugsquellen in Deutschland, zur Not auch noch im Europäischen Raum.

Ich freue mich auf eure Tips und bedanke mich schon mal im voraus.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.508
2
8.370
113
Hannover
Hallo herkules4,

zu Deinen Vorgaben fallen mir spontan die noch ganz neue Sofirn SF47T als Thrower mit hoher Reichweite und und die Wurkkos WK30 als kompakte Lampe mit zusätzlichem Rotlicht ein.

Mit über 250.000 selber gemessenen Lux kommt die SF47T schon auf ordentlich Reichweite und ist dabei mit ihren beiden 21700 Akkus auch richtig ausdauernd.
In diesem Review findest Du etliche Infos und Bilder: https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-sofirn-sf47t.80580/
Hier bekommst Du sie als Rundumsorglospaket inkl. Akkus, Garantie, etc. zum fairen Preis (die 10% Sonderrabatt anklicken !):
https://www.amazon.de/Sofirn-Tasche...child=1&keywords=sofirn&qid=1614074530&sr=8-5

Damit Du die Abmessungen und das Leuchtbild besser einschätzen kannst...
full



full




Als kompakte Ergänzung mit zusätzlichem Rotlicht und einem schön flutigen Leuchtbild mit neutral weißem high CRI Licht wäre die Wurkkos WK30 einen näheren Blick wert. Sie wird mit einem dicken 26650 Akku betrieben und kann den intern über ihren USB-Anschluß aufladen.
Neben dem Weiß- und Rotlicht kann sie auch UV-Licht abstrahlen.
Sie kommt ebenfalls als Rundumsorglospaket inkl. Akku, Garantie, etc. vom Herstellershop über amazon.de:
https://www.amazon.de/Wurkkos-Multi...hild=1&keywords=wurkkos&qid=1614074775&sr=8-3

full


full



So leuchtet das neutral weiße high CRI Licht mit besonders natürlicher Farbwiedergabe.
full



Und so leuchtet das Rotlicht in der höchsten Leuchtstufe.
full



Gruß
Carsten
 
  • Danke
Reaktionen: herkules4
Acebeam
Vielen Dank Carsten für die schnelle und kompetente Antwort :thumbup:

Die Wurkkos WK30 scheint für meine Vorgaben (fast) die eierlegende Wollmilchsau zu sein. Fast wegen dem Akku, denn 26650 wäre ein weiterer Akkutyp. Allzu schlimm wäre das aber nicht, da in dem von Dir verlinkten Paket ja auch schon Adapterröhrchen für 18650 und CR 123 dabei sind. Mein Finger kreist schon über den KAUFEN Button, grad auch angesichts des Preises.

Etwas anders sieht es bei der Sofirn SF47T aus. Auch hier stört mich der weitere Akkutyp. Leider scheint diese Lampe nicht mit anderen Akkus adaptierbar zu sein. Ansonsten ist auch die Sofirn SF47T allem Anschein nach genau das was ich suche. Und auch hier ein wirklich guter Preis. Da müsste ich aber noch mal etwas mehr in mich gehen, bzw. abwarten ob noch andere Vorschläge kommen.

P.S.
Nun hab ich meine Fenix doch noch gefunden, es ist eine PD32 :peinlich:
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.508
2
8.370
113
Hannover
Wenn Dich ein neuer Akkutyp abschreckt, dann bestell Dir für die SF47T einfach noch 2 Ersatzakkus für 20€, dann hast Du immer ein geladenes Akkuset zu Hand anstatt diese teuren CR123 Batterien nutzen zu wollen...
Die Umwelt hätte auch etwas davon... ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Mr. Lux und herkules4
dann bestell Dir für die SF47T einfach noch 2 Ersatzakkus

Damit hätte ich ja immer noch den weiteren Akkutyp, mit 18650er könnte ich leben, Ladegerät dafür hab ich auch da, weil ich auch eZigaretten Nutzer bin. OK, das Gerät kann auch 26650 und 21700 laden, daher wäre es kein Problem.
Müsste dann aber immer mindestens 2 Akkutypen dabei haben, wenn ich mal Unterwegs bin.

In meinem Kopf formt sich grad das Bild von einem Koppel, voll mit Magazintaschen die mit Akkuboxen bestückt sind :Totlachsmiley:

Trotzdem hab ich die Lampe im Auge, denn ansonsten passt sie wunderbar zu meinen Vorstellungen.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.508
2
8.370
113
Hannover
Ich bin auch Dampfer und in meine Dampfe passen z.B. nur 18650 mit flachem Pluspol. Hintereinanderliegende Akkus, wie in der SF47T, müssen untereinander kontakt haben und deswegen sind das i.d.R. Akkus mit erhöhtem Pluspol. Evtl. könnte man mit einem kleinen Magnet zwischen beiden Akkus für den nötigen Kontakt sorgen und damit nichts klappert könnte man um die dünneren 18650 Akkus jeweils ein kleines Gummiband machen.
Aber bevor ich sechs 18650 mitschleppe und dann so improvisieren müsste, würde ich zwei 21700 und zwei oder drei 18650 mitnehmen und wäre gut ausgerüstet...

PS: In mehrzelligen Lampen soll man nur "verheiratete" Akkus nutzen (gleicher Akkutyp gleichen Alters mit identischem Ladestand und gleich vielen Ladezyklen) und keine "gesammelten Werke".
 
  • Danke
Reaktionen: herkules4
Ich bin auch Dampfer
Dann kennen wir uns möglicherweise aus dem ERF

Was Du schreibst ist mir bekannt, ich dampfe lange genug. Ging mir nur darum das ein Ladegerät vorhanden ist.
Wie gesagt, die Lampe ist interessant, eine Bestellung ist eh erst am WE geplant, also noch Zeit ggf. andere Vorschläge abzuwarten. Kommt da nichts, was mich überzeugt, OK, dann wird es wohl mal ein weiterer Akkutyp werden.

Achja, weitere Empfehlungen für eine kleine TaLa mit Rotlicht haben sich erledigt, ich hab mir die von @casi290665 empfohlene Wurkkos WK30 inzwischen bestellt, denn die hat mich sofort überzeugt :thumbsup:
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.508
2
8.370
113
Hannover
Bin leider in keinem anderen Forum aktiv...

Bis zum WE werden Dur bestimmt noch andere, interessante Lampen empfohlen, die Sofirn SP70 könnte z.B. auch ein interessanter Kandidat sein...
 
  • Danke
Reaktionen: herkules4
18 April 2016
6
0
1
Olight Shop
kann mir jemand von Euch bitte kurz sagen, wozu das Rotlicht (z.B. bei der Wurkkos) ist?
(ich hoffe, die Frage ist nicht zu doof und outet mich nicht als Noob?)