1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zebralight SC600w MK III XHP35 (HI)

Dieses Thema im Forum "Zebralight" wurde erstellt von Megalodon, 11. Juli 2015.

  1. Hey,

    Angeblich soll im August diesen Jahres die Zebralight SC600w MK III HI auf den Markt kommen click

    Cree XP-L HI LED; PID; 1050 Lumen; 0,01 Lumen (0,5 Monate längere Laufzeit auf dieser Stufe, als bei der MK II)
    Die Größe nochmals um 0,1 Inch gekürzt.
    Und Lauta Zebralight nur ungeschützte Akkus (!)

    Durch die XP-L HI LED dürfte sich wohl Hauptsächlich die Reichweite erhöhen.
    Ich bin mal gespannt, und ob es eine SC63 mit gleicher LED geben wird....

    Haut mich persönlich jetzt nicht sooo ganz vom Hocker....
     
    #1 Megalodon, 11. Juli 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Dezember 2015
    light-wolff, FrankFlash, Franky K. und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  2. zum ThruNite-Shop
    Danke für die Info. Da ich noch keine SC600 habe ist das für mich schon interessant. :)
    Mal sehen ob sie dann im August wirklich verfügbar ist...
     
  3. ist das ein Taschenwerfer?
    neutralweiss?

    1000 lumens hatte ich schon vor 2 Jahren mit TX25C2 ;)
     
    karlfriedrich hat sich hierfür bedankt.
  4. Miboxer.com
    Ich finde den Beam der SC600 L2 extrem praxistauglich. Das throwige passt irgendwie nicht so zu einer Zebralight... Aber kaufen werd ich sie wahrscheinlich trotzdem :D

    @Placebo: Stimmt schon. Dafür ist die TX auch eine Ecke größer und hat kein so tolles UI.
     
    #4 Gray Matter, 11. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2015
    placebo hat sich hierfür bedankt.
  5. Da steht natürlich die Frage im Raum ob die Sc600 Serie nich kanibalisiert wird/wurde, von der Sc62 Serie. Klar hat sie eine bessere Wärmeabfuhr, dafür ist sie aber auch größer.
     
  6. Finde ich persönlich nicht gut.
     
  7. Gearbest Shop
    wahrscheinlich ist die Schutzschaltung schon in der Lampe drin :thumbsup:
     
  8. Also 2,5mm kürzer als die SC600 MkII.
    Aber immer noch 2,5mm länger als die SC62w.

    Vermutlich. Dabei ist der flutige Beam genau das, was ich an ZL schätze.

    Bis jetzt verspüre ich noch keinen Kaufreiz.
     
    Polarlicht hat sich hierfür bedankt.
  9. Eine neutral-weiße sc62 mit XP-L HI könnte ich mir gut vorstellen, wobei sie dann auch einfach eine XP-G2 in hohem BIn mit Dom einbauen könnten. Ich sehe das so, dass man die Lampe dann in einer niedrigeren Stufe betreiben kann bei gleicher Hotspot Intensität. Toll wäre dann auch eine gute TIR-Linse statt des Reflektors, also eine mit engem abstrahlwinkel mit eingebautem Diffusor. Dadurch wird der Spot dann nicht ganz so klein.
     
  10. Outdoor Forum
    Wenn aus dem "wahrscheinlich" ein "auf jeden Fall" wird, bin ich wieder mit an Board :D
     
    placebo hat sich hierfür bedankt.
  11. Es würde mich wundern, wenn Zebralight die Schutzschaltung in der Lampe weg lassen würde. Das wäre auf jeden Fall ein der Grund schlecht hin diese Lampe dann nicht zu kaufen!
     
  12. Ich bin mit meiner SC 600 Mk II w sehr zufrieden. Eine Upgrade kann ich mir nur vorstellen, wenn die Lichtleistung etwa 30% steigen würde bei gleichem Verbrauch (wegen Hitzeentwicklung und Laufdauer). Und dies ist bei CREE kurz- und mittelfristig nicht absehbar. Der Leistungssprung von Mk I zu Mk II war glaube ich sogar noch größer. Die LED Technologie macht scheinbar keine so großen Sprünge mehr wir vor einigen Jahren.

    So gebe ich mein Geld für eine Fenix CL25R aus...
     
    #12 Joys, 11. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2015
  13. Hmmm... gleich eine in w? Normal kommen die neuen doch alle erst mal in cw. Na, mal abwarten.
     
  14. Also ich fände eine SC600 mit mehr Reichweite schon sehr interessant .
    Ich ziehe die SC600 der SC62 aus genau diesem Grund häufig vor
    obwohl der Unterschied relativ gering ist . :)
    Eine Lampe um 2,5 Milimeter zu kürzen und diesen Abstand nur bei
    der Schutzschaltung der Akkus bzw. dem Batterierohr zu finden ist
    natürlich armselig und passt daher überhaupt nicht zu Zebralight . :confused:

    Nachtrag : Wird ja auch Zeit das die Neutral weiss Fraktion endlich mal zuerst
    versorgt wird .;):)
     
    #14 heiligerbimbam, 19. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2015
  15. Ich gehe mal stark davon aus dass wie bisher eine Schutzschaltung verbaut ist. Warum soll also unbedingt ein geschützter Akku rein? Ich betreibe meine seit jeher problemlos mit ungeschützten.

    Die eigentliche Frage ist doch: warum machen sie die MKIII nochmals um 2,5mm kürzer sodass geschützte Akkus (offensichtlich) keinen Platz mehr haben? Evtl. hat ZL bezügl. der neuen XP-L einen geänderten (längeren) Reflektor eingebaut? :S

    Nun ja, wir werden es wohl demnächst erfahren... :pop:
     
  16. Eigentlich sollte sie ja im September erscheinen :(
    Weiss vielleicht jemand wie es da zu Zeit aussieht, oder was sie denn nun rauskommt? :confused:

    Grüße
    Nightbreed
     
  17. Mich würde interessieren, ob es die auch in ner cw Variante geben wird.
     
  18. Mich auch, obwohl ich eher zu NW tendiere ;)
    Aber die große Frage ist doch: Wann kommt sie denn nun endlich!?!
    Wie gesagt im Netz hab ich gelesen das sie eigentlich ende September auf den Markt kommen sollte:confused:

    Gruß
    Nightbreed
     
  19. Laut Zebralight, sollte sie sogar anfangs schon im August verfügbar sein,
    Sofern die Lampe Oktober 2016 verfügbar ist, ist das noch alles im Zebraligh üblichen Rahmen.

    Hier ist nur eines gefragt: Geduld!
     
  20. Die bisherigen Modelle sind jetzt gei Zebra selbst im Preis herabgesetzt. Kommen doch neue ?
     
  21. Hallo,

    vielleicht XHP35 HI in die MK III?!?

    https://docs.google.com/spreadsheet...s/htmlview?authkey=CNqP6KIC&hl=en&pli=1#gid=0

    Grüße

    Kenjii

    Edit:

    Und genau das macht in diesem Zusammenhang Sinn. Die XHP35 braucht bei 1A ca. 12V Spannung. Das muss demnach geboostet werden, um von 3,7V des Akkus auf 12V Betriebsspannung zu kommen, was vermutlich einige geschützte Akkus nicht mitmachen würden.
     
    #21 Kenjii, 28. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2015
  22. Momentan ist auf der HP von ZL die SC600 und die SC600w auf "sale" gesetzt - das riecht nach Abverkauf. Ersatz ist im Datenblattüberblick schon angekündigt:

    SC600w MKIII HI mit XHP35 HI (11/2015)
    SC600w MKIII mit XHP35 (10/2015)
    SC600 MKIII mit XHP (10/2015)

    Mal schauen ob das mit 2015 in diesem Jahr noch was wird. :(
     
  23. Eigentlich war sie ja schon für September angekündigt :confused:
    Hoffe auch das sich dieses Jahr noch was tut bei Zebralight.

    Gruß
    Nightbreed
     
  24. Da solltest Du aber mal den ersten Beitrag in diesem Thread lesen:


    Auch wenn ich mich wiederhole, das ist typisch für Zebralight, etwa 6-12 Monate lang den Termin immer weiter nach hintern verschieben.
    Hey, aber dafür sollte die Lampe bei Erscheinung ausgereift sein!

    Wenn Du immer die neuste Technik (von CREE) haben willst, bist Du bei Zebralight leider falsch aufgehoben.
     
  25. Den kenn ich, ich weis aber das sie dieses Datum dann verschoben hatten auf September und jetzt auf Oktober!?!
    Bin ja mal gespannt ob das noch was wird und wenn dann sollten sie richtig gut werden. Aber die Hoffnung stirbt nunmal zuletzt.

    Gruß
    Nightbreed
     
  26. Das ist halt Zebralight, die haben schon viele Lampen verschoben, bis sie mal wirklich kamen (Wenn sie denn dann kamen)

    Deswegen am besten in Geduld üben und auf das fertige Produkt freuen :)
    (Die brauchen halt was länger)
     
  27. Und wie soll die Wärme abgeleitet werden ? Oder legen sie der Lampe Handschuhe bei ?
     
  28. Handschuhe sind bei der Wärmeableitung kontraproduktiv, sie behindern die "Blutkühlung". ;)
    Die MK III wird kaum mehr Leistung als die aktuelle MK II und wie diese eine Temperaturregelung (PID) haben.
     
  29. Meinst du elektrische Leistung ? Die Lumenangaben sind höher (?), XHP35 zieht wohl 13Watt max, keine Ahnung, wieviel der jetzige verbrennt...
     
  30. Ja

    Ich sehe nur Megalodons Angabe von 1020 lm für die SC600w Mk III noch mit XPL-HI.
    Die SC600w Mk II ist mit 1028 lm angegeben.
    Deswegen verstehe ich auch Joys' Frage nicht ganz.

    Die jetzige ca. 10W. So groß ist der Unterschied nicht. Die XHP35 hat etwas besseren Wirkungsgrad, also weniger Abwärme. Wahrscheinlich wird im Gegenzug der Treiber wg. des notwendigen Aufwärtswandlers etwas weniger effizient sein als bei der Mk II.

    M.E. die beste Nachricht: Die XHP35 gibt es auch in NW und CW mit CRI 90. Bisher hatte Cree CRI 90 nur bei WW. Man darf gespannt sein, welche Version ZL in die Mk III einbaut.
     
  31. Bei Cree steht für XHP35 1833 lm @ 13Watt...
     
  32. Das sagt aber nichts darüber aus, wie ZL die XHP35 in der Mk III betreibt. Selbts wenn es 13W sind: soviel mehr als 10W ist das nicht, und außerdem ist der Wirkungsgrad besser, d.h. mehr lm/W, also weniger Verlustwärme.
     
  33. Zebralight SC600III geht bald in den Verkauf

    SC600 Mk III 18650 XHP35 Flashlight Cool White
    Leider kommen die Leistungsdaten erst am 7 November.
    Sieht gut aus die Kleine!
    95 Dollar sind recht viel Geld für die Lampe, aber Zebralight Niveau.
    Ernst-Dieter
     
    #33 Riesbachtaler Urgestein, 1. November 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. November 2015
    SoaG hat sich hierfür bedankt.
  34. Die Lampe sieht wie jede andere Zebralight auch aus.
    Und einen Thread zu der Lampe gibt es schon.

    Der Titel ist schon eine Katastrophe für sich. Naja, der Zähler läuft.
     
    karlfriedrich und Ossi haben sich hierfür bedankt.
  35. Der enthält nur deine üblichen Fehler: die Namen/Modellbezeichnungen werden von dir jedesmal verhackstückt.
    Die Lampe heißt "SC600", nicht "SC 600".
    Die Suche Forensoftware findet keine Begriffe unter 4 Zeichen. Und leider machst du das mit faktisch jeder Bezeichnung, egal ob in den Titeln oder in den Beiträgen.
     
    Riesbachtaler Urgestein hat sich hierfür bedankt.
  36. Werde an mir arbeiten!
     
    SoaG hat sich hierfür bedankt.
  37. Könnte mir mal jemand den Unterschied zwischen diesen 3 LED´s und das damit in der SC600 zu erwartende Lichtbild näher bringen ? :confused:
     
    karlfriedrich und Max2013 haben sich hierfür bedankt.
  38. "SC600 MKIII HI mit XHP35 HI"
    Die brauch ich. Bitte kein erzwungenes neutral white.
     
  39. @ heiligerbimbam:

    Genaue Leistungsdaten gibt es erst ab 7.11.15

    SC600cw MKIII mit XHP35: leuchtet kaltweiß
    SC600w MKIII mit XHP35: leuchtet neutralweiß
    SC600w MKIII mit XHP35 HI: leuchtet neutralweiß, hat jedoch mehr Throw

    Aber wie gesagt, näheres gibt's wohl erst ab obigem Datum.
     
    Chris Mcpump, karlfriedrich und heiligerbimbam haben sich hierfür bedankt.
Die Seite wird geladen...