1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche neue Edc

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen Kaufberatung & Diskussion" wurde erstellt von theeyeopener, 7. Dezember 2017.

  1. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Moin zusammen,

    Ich versuche es mal wieder. Ich bin auf der Suche nach einer neuen Edc.
    Aktuell nutze ich die Eagletac d25a clicky mit 14500er. Die ist schön schlank und dennoch hell...es dürfte aber gerne heller sein ;)und eine bessere Abstufung haben. Mir fehlt das Moonlight der d25 ohne lithium Akku.
    Ich trage die Lampe in der Hosentasche spazieren, vor dem Hintergrund ist alles was wesentlich dicker als AA Format ist, raus. Ein Tailclicky ist ein muss,denn nur den findet man auch schnell. Ich habe keine Lust immer auf die Suche nach einem Seitenschalter zu gehen, auch wenn das ein wenig die Baulänge reduziert.
    Ich weiß leider nicht genau was die d25a mit 14500er ist, da bin ich auf Hilfe angewiesen. Ich schätze sie auf etwa 600 Lumen, lass mich aber gerne eines Besseren belehren. Mir ist auch klar, dass eine so kompakte Lampe schnell heiß wird und nicht ewig mit voller Leistung betrieben werden kann, dafür hab ich andere Lampen. Weiterhin geht es nicht ohne einen Direktzugriff auf die hellste Leuchtstufe und robust muss sie sein. Die deppert auch mal runter.
    Ich hatte schon geliebäugelt mit der dx3b von eagletac, auch wenn da der Tailclicky fehlt, aber da die derzeit nicht als hi lieferbar ist, fällt die raus. Ein wenig Licht in der Ferne kann nicht schaden.
    Hat die d25c von ET eine bessere Regelung mit 16340er als die d25a mit 14500er? Und vor allem, was haut die raus?

    Anbei erst mal der Fragenkatalog und dann bin ich gespannt auf Vorschläge.

    Besten Dank und viele Grüße




    Fragenkatalog:

    Dürfen dich auch Händler beraten?
    [ ] ja, aber bitte nur ein oder zwei passende Lampen empfehlen


    Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?

    [ ] ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"

    Wozu wird die Lampe gebraucht?
    EDC

    Welches Format wird bevorzugt?
    [ ] Stablampe


    Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?

    [ ] universell (= etwas von beidem)


    Welche Lichtfarbe?
    [ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
    [ ] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)



    Wie häufig wird die Lampe genutzt?
    [ ] täglich



    Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
    10 cm lang
    2cm Durchmesser Lampenkopf
    2cm Durchmesser Batterierohr


    Welches Leuchtmittel soll die Lampe verwenden
    [ ] LED (Leuchtdiode)


    Wie hell soll die Lampe leuchten?

    [ ] 300-600 Lumen (vgl 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
    [ ] 600-1500 Lumen (vgl 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)


    Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?

    Direktzugriff volle Power und eine Leuchstufe unter 5 Lumen, besser weniger.
    Das prinzip von Eagletac mit dem losten/festen Kopf gefällt mir sehr gut, da die Leuchtstärke vorgewählt werden kann, bevor die Lampe angeht.

    Wie soll die Lampe zu schalten sein?
    [ ] am Lampenende
    [ ] Drehen des Lampenkopfes
    [ ] Kombination: Schalter + Drehring



    Welche Stromversorgung wird bevorzugt?

    [ ] Lithium-Ionen Akku (3.6-4.2V)
    Eine Notfallnutzbarkeit bei reduzierter Leistung mit "normalen" Batterien / Akkus wäre sicherlich schön, ist aber kein Ausschlusskriterium


    Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
    [ ] ja, aber da die eh immer in der Hosentasche ist, wird das sicherlich nicht das Problem.

    Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe leuchten?
    [ ] unter 30 min.



    Wie teuer darf die Lampe sein?
    Ich lass es mal auf mich zukommen.


    Welche Bedingungen muss die Lampe erfüllen?
    [ ] Wasserdicht --- sie sollte zumindest kurzfristig ein Vollbad überleben
    [ ] Schlag/Stossfest

    [ ] Bezugsquelle innerhalb Deutschland---wäre besser, aber auch kein Ausschluss
     
  2. Dr.Devil

    Dr.Devil Flashaholic**

    zum ThruNite-Shop
    Wie wäre es denn mit einem Twisty?

    Die foursevens Mini MKII Turbo habe ich mir bestellt. Die macht ganz offensichtlich richtig Licht

    http://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-foursevens-mini-turbo-mkii-combo.58105/

    Und scheint vielfältig konfigurierbar, sodass sicherer Zugriff auf High gegeben sein sollte.
    Und robust ist die bestimmt. In der Turbo Version mit 2,4 cm am Kopf etwas über deinen Vorgaben, aber die gibt es auch in einer Non-Turbo Version

    Beide gerade bei foursevens im Abverkauf

    http://www.foursevens.com/

    Grüße Jürgen
     
    Invader79 und flaschi haben sich hierfür bedankt.
  3. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Grundsätzlich ist die toll. Wie wechsel ich denn bei der die Gruppen? Ich will sowohl auf high starten können und trotzdem da Moonlight benutzen und das ohne Mode Memory. Da scheint es leider Konflikte zu geben.
     
  4. Phantom

    Phantom Flashaholic

    Miboxer.com
    Vielleicht die Nitecore EC23? Hat maximal 1800 Lumen, und Direktzugriff auf Turbo, in dem man den Schalter in jeder Position gedrückt hält, ebenso wie ein schönes Moonlight.

    Dafür ein eher "ungewöhnliches" UI, mir hats gefallen, denke kommt aber auf den Verwendungszweck an.
     
  5. Kafuzke

    Kafuzke Flashaholic**

    Ja, wie ich das Manual der 47 verstehe, startet die ausschließlich mit Mode memory. Wenn Du dann eine Gruppe mit Moon willst, wird das ein wildes Getwiste.
     
  6. Paintball

    Paintball Flashaholic**

    Evtl. die Nitecore EA11?
    Kann mit einer AA Batterie oder einem 14500 Akku betrieben werden.
    Mit Akku schafft die kleine 900 lm.
     
  7. PR31

    PR31 Flashaholic

    Skilhunt Taschenlampen
    Mögliche AA Lampen mit Tailswitch und ordentlich Licht:
    - Nitecore MT10A, von 1 - 920 Lumen, Mode Memory, kein Direct Low aber Direct Red
    - BLF X5 / Astrolux S3, 0.1 - ca 1100 Lumen, je nach Konfiguration immer Start in Moonlight, Kopfdurchmesser allerdings grenzwertig gross für AA Lampe (trotzdem super Lampe!)

    Meine z.Z. AA EDC: Utorch UT01, Start immer auf Low (oder Mode Memory bei gedrückt halten), selbst mit AA ordentlich hell, mit Li-Io 800 Lumen (aber kein Tailswitch)
     
  8. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Die hat leider gleich zwei Seitenschalter. Damit komplett raus. Trotzdem danke
     
  9. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Da ist es der Schalter und die Gefahr, dass man auch im Mode Memory man Gefahr läuft im Zweifel im Dunkeln zu stehen.

    Vg
     
  10. Jinbodo

    Jinbodo Flashaholic*

    Outdoor Forum
    Auch wenn nicht alle Bedingungen erfüllt sind, wie wäre es mit der Manker E14 (die Kurze, nicht die E14 II)?

    Was die Lampe nicht erfüllt:
    • Ein wenig dicker als Deine Anforderung: 24mm (Akku-Rohr) 27mm (Kopf), aber dafür nur 80mm lang ;)
    • Akku ist nicht ein 14500 sondern der etwas spezielle 18350-er (geht aber auch mit 16340)
    Was sie kann:
    • Max 1600 Lumen
    • Mondlicht und Turbo (sollte auch ziemlich direkt anwählbar sein, habe aber das Bedienkonzept selber noch nicht so ganz im Griff, da es auch noch...*
    • 2 Gruppen gibt, mit unterschiedlichem Schaltverhalten
    • Ist mit Nichia 219C-LED erhältlich ;) aber auch mit XP-G3 (CW)
    • Max. Reichweite ca. 160m (hatte ich hier irgendwo im TLF gelesen, weiss leider nicht mehr wo genau und Manker macht keine Angaben)
    • Tailcap-Schalter und alle Stufen über diesen einen Schalter (Schalter+Taster in einem) wählbar
    http://www.taschenlampen-forum.de/threads/erfahrungsbericht-zum-pa-manker-e11-e14.50014/
    http://www.mankerlight.com/manker-e14-1600-lumen-mini-edc-pocket-led-flashlight/

    * Mit der akutellen Gruppe ist es bei mir so, dass die Lampe mit einem normalen Klick (einschalten) immer im Mondmodus startet und wenn ich die Lampe gleich nach dem einschalten noch einmal aus- und wieder einschalte (also kurz, ein Doppelklick :)) startet diese im Turbo, aber ich komme auch mit längerem halbdrücken vom Mondmodus in den Turbo (sonst ist jedes halbdrücken eine Stufe raufschalten), daher wie gesagt, habe es selber noch nicht so ganz raus ;)
     
    #10 Jinbodo, 7. Dezember 2017
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2017
  11. danny18650

    danny18650 Flashaholic*

    Als Astrolux S41 4x Nichia 219B gerade unter 20 Euro bei Banggood....
    Mir gefallen die 18350er Lampen besser als die 14500er, die paar Millimeter mehr Durchmesser stören mich nicht, dafür sind sie schön kurz und der aktuelle Aspire 18350er Akku hat richtig power.....
     
  12. heiligerbimbam

    heiligerbimbam Flashaholic**

    Zebralight SC 63(64) weil :

    Die Lampe ist so klein wie gewünscht trotz des 18650er Akkus .
    Der Seitenschalter ist sofort und immer griffbereit in der Hand das ich ihn noch nie suchen musste obwohl ich
    da sehr pingelig bin .
    Direktzugriff auf höchste und niedrigste Stufe ist vorhanden .
    Passt in die Kleingeldtasche einer Jeans .
    Man sollte mindestens einmal ein Zebra getestet haben . (Bleibt selten bei einem )
    Und außerdem weil es die beste EDC-Lampe auf diesem Planeten ist !!! :tala:
     
    Rafunzel hat sich hierfür bedankt.
  13. Rafunzel

    Rafunzel Flashaholic***

    +1 :verliebt:
     
  14. MultiChris

    MultiChris Flashaholic

    Du bist schuldig! Wegen Dir habe ich grad die S41 bestellt, wie willst du das wieder gutmachen? :D
     
  15. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Olight Shop
    Die sieht ein wenig besser aus, aber der Durchmesser entspricht ja einer armytec Partner. Die war mir in der Tasche zu massiv. Trotzdem danke.
    Irgenwie gibt es nicht das was ich gerne hätt:(

    Und Zebras sind wegen des Seitenschalters raus. Sonst kann ich die Lampe nicht in der Faust halten und mit Daumen schalten.
     
    #15 theeyeopener, 7. Dezember 2017
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2017
  16. Kafuzke

    Kafuzke Flashaholic**

    Dachfalter hat sich hierfür bedankt.
  17. Dachfalter

    Dachfalter Flashaholic**

    Ich habe mehrere Tools in AAA und mag die Teilchen sehr gerne. Sie teilen sich derzeit den EDC-Sektor mit den Tips.

    Von der Bedienung sind die Tools wirklich simpel.

    BTW: Schon mal über eine EDC im flachen Formfaktor einer Nitecore TIP nachgedacht? Die sind durch die flache Bauform gerade für die Hosentasche sehr gut geeignet.
     
  18. danny18650

    danny18650 Flashaholic*

    Gar nicht, die Lampe ist geil :)
     
  19. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Es ist zwingend notwendig, dass die Lampe in High startet und einen Heckschalter hat. Geklicke geht nicht, kiss-Prinzip.
    Dann werde ich wohl über eine Modifikation nachdenken müssen. Wer kann hier sowas? Da betrete ich Neuland.

    VG
     
  20. Dachfalter

    Dachfalter Flashaholic**

    Ich stelle hier nochmal das Nitecore-UI der TIP und "E"-Serie nach vorne: zwei Seitenschalter. es ist immer mode memory, Start auf moon und Start auf Turbo möglich.
     
  21. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Zwei Schalter stehen auch dem Kiss Prinzip im Weg. Ich werde mich wohl an die Tuner wenden müssen. Vll haben die eine Lösung. Trotzdem vielen dank für die Ideen
     
  22. Dachfalter

    Dachfalter Flashaholic**

    Bei Olight hast Du einen Taster, der mit drei Funktionen belegt ist:
    lang: Moon
    normal: Memory
    doppel: Turbo

    Aber Doppelckick scheidet wohl auch aus?
     
  23. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Doppelklick wäre ok, aber leider ist die s1a mit einem Seiten und nicht mit Heckschalter versehen:(
     
  24. theeyeopener

    theeyeopener Flashaholic*

    Ich bin jetzt einen Schritt weiter und gerade auf der Suche nach einem Modder, der mir eine D25LC2 / LC2 Tactical kürzt auf 18500/18350. Im zweiten SChritt würde ich die dann auch noch mit einer schicken LED bestücken lassen. Ich glaube das ist einfacher, als etwas von "der Stange" zu suchen;)

    VG
     
  25. Invader79

    Invader79 Flashaholic

    Danke für den Tip mit dem Abverkauf, hab gerade eine geordert.
    Für 30 Dollar mit Akku und Lader kann man nix verkehrt machen denke ich.

    Gruß Tobias
     
Die Seite wird geladen...