1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SC62w

Dieses Thema im Forum "Zebralight" wurde erstellt von hitech, 11. August 2014.

  1. hitech

    hitech Flashaholic**

    Nun ist sie immerhin schon bei www.zebralight.com zu sehen, einschließlich Main Features and Specifications.

    Gruß,
    Thomas.
     
  2. Rafunzel

    Rafunzel Flashaholic***

    zum ThruNite-Shop
    Bei der "product comparison" steht das Datum 12.08.14. Vielleicht steht sie dann morgen unter "pre order".
     
  3. tino79

    tino79 Flashaholic**

    Nachdem ich heute eine SC52w L2 erhalten habe mache ich mir ernsthaft Gedanken ob ich die SC62w bestellen soll. Meine SC52w hat nen richtig ekelhaften schweinchenrosa Farbstich!
     
  4. TalaSammler

    TalaSammler Gesperrt

    Miboxer.com
    wahrscheinlich genauso, wie bei meiner letzten H52Fw. Kann besonders am Tage an der weißen Wand stören. Nachts sieht es eher bläulich aus und draußen stört es eigentlich nicht.
     
  5. light-wolff

    light-wolff Flashaholic***²

    Man sollte die Zebas vielleicht sich öfters mal kreuzen lassen. Ich habe 2 SC52w, die, wenn überhaupt, dann eher ins Grünliche gehen (passt ja auch besser zu Zebras als schweinchenrosa). In der Mischung wär's dann wohl perfekt.

    Was ich damit sagen will: man kann von der Farbe eines Zebras nicht auf die Farbe eines anderen schließen. Erst recht nicht, wenn es sich um eine andere Familie und anderen Produktionszeitraum handelt.
    ZL scheint keinen großen Wert auf bestimmte Farbbins zu legen. Man muss aber auch sagen, dass es gar nicht geht, genau einen bestimmten Bin zu bestellen. Die Bin-Lotterie gibt's bei allen Herstellern, egal ob CREE, Osram, Nichia. (Bei uns sind die "Nichia High CRI" mal aus einen Projekt geflogen, weil sie sich nicht auf exakte Bins festnageln lassen wollten - das wären nur ca. 100.000 LEDs pro Jahr gewesen, dafür brät Nichia keine Extrawurst. CREE zwar auch nicht, aber mangels CRI>90 in vernünftigen Lichtfarben standen die eh nie zur Debatte.)
     
  6. hitech

    hitech Flashaholic**

    Meine Zebras verhalten sich farbmäßig zum Glück ausnahmslos alle unauffällig. Soll heißen: alle sind schön neutral und ich habe bisher überhaupt keinen Grund zur Klage. Ich hoffe, dass sich die SC62w da harmonisch einfügen wird.
     
  7. tbyte

    tbyte Flashaholic**

    Skilhunt Taschenlampen
    Aber warum ist das so, wenn die jede produzierte Diode binen und die verkauften Rollen entsprechend mit dem "Ordercode" und "Bincode" beschriften der die Farbbins ja enthält sollte es doch möglich sein eine Kiste XM-L2 U2 3C zu bestellen. Großabnehmer scheinen diese Möglichkeit zu haben. Was würden die Käufer/Hersteller von LED-Leisten wohl sagen wenn im Supermarkt in jedem Gang von Rosa über grün bis blau alles nebeneinander hängen würde.

    Sonst wäre das die Stunde der Zwischenhändler die die Dioden in großen Mengen vom Hersteller kaufen, sortieren und gezielt weiterverkaufen.
     
  8. Kanalwanderer

    Kanalwanderer Flashaholic

    Bei der SC62W ist jetzt Pre Order möglich.
    Ab 22.08 beginnt die Auslieferung.
    Hab gleich zugeschlagen,konnte nicht anders :rolleyes:
     
  9. light-wolff

    light-wolff Flashaholic***²

    Die LED-Hersteller wollen Rosinenpickerei vermeiden und auch die weniger beliebten Bins verkaufen. Wer viel kauft, kann/muss die Bins selbst verwalten und entsprechend bestücken.
    PKW-Hersteller mit ihren Tagfahrlichtern und LED-Scheinwerfern haben das Problem ganz extrem. Die müssen sehr genau zusammenpassen.
    Es ist alles andere als trivial, für 2-3 Jahre alte LED-Leuchten Ersatz oder Ergänzung in exakt gleichem Farbton garantieren zu können. Bei Baumarktware im unteren Preissegment halte ich es für unwahrscheinlich, das passt dann höchstens zufällig. Lampen aus der gleichen Charge sind natürlich kein Problem.

    Die Binnerei ist die Crux an den LEDs. Das wissen alle Hersteller, und alle arbeiten daran. Sie ist auch mit ein Grund, warum im Beleuchtungssektor die großen COBs mit Volumenverguss immer beliebter werden, die sind da nämlich viel weniger kritisch.

    So läuft das teilweise auch. In einem Fall hat der deutsche Distributor uns nur die gewünschten Bins angeboten und den Rest anderweitg verkauft. Das konnte er machen, weil wir nur ein paar Zehntausend wollten, er aber Millionen verkauft. Und weil unser gewünschter Bin ein häufiger war. Mit "Seitenbins" wird das schwierig.

    Dito. :D
     
    tbyte hat sich hierfür bedankt.
  10. vollhelm

    vollhelm Flashaholic*

    Outdoor Forum
    Habe auch die Preorder getätigt, bin dann mal gespannt ... :D
     
  11. Rafunzel

    Rafunzel Flashaholic***

    Kann es möglich sein, dass das Bin-Problem bei "w"-Lampen relevanter ist als bei "c"-Lampen?

    Bei meinen Zebras (alle in "c" und auch unterschiedliche Baureihen) ist mir das nicht aufgefallen. Die sind/waren von der Farbe her alle recht ähnlich.
     
  12. hitech

    hitech Flashaholic**

    Kann sein, muss aber nicht. ;)
    Siehe Beitrag #6.
     
  13. TalaSammler

    TalaSammler Gesperrt

    ich hatte und habe auch CW Zebras und da ist die Streuung anscheinend kleiner. Da hatten wir ja auch welche, die leicht grünlich waren (vielleicht auch sind, weil ich keine CW Fluter mehr kaufe), aber eigentlich nicht der Rede wert.

    Bei den NW ist die Streuung m.M. größer. Ich habe z.B. eine SC600w von light-wolff die grünlich ist (mir aber sehr gut gefällt) und
    die neue H52Fw, die ich als bläulich, lila beschreiben würde. Beide NW, bei der Lichtfarbe aber eigentlich ein Unterschied wie Tag und Nacht.
     
    #13 TalaSammler, 13. August 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2016
  14. Bar Centrale

    Bar Centrale Moderator Team-Mitglied

    Hat zwar eigentlich alles nix mit der SC62w zu tun...


    Aber Zebralight hat ja irgendwann die Lichttemperatur ihrer neutralweißen Modelle umgestellt, von ehemals 4200 K auf jetzt 4400 K.

    Im gleichen Zug tendierte die Lichtfarbe von vormals eher gelb/grünlich auf jetzt leicht lila/rosa/rötlich.

    Und dann gibt es sicher innerhalb dieser Farbräume auch wieder Unterschiede, da mit großer Wahrscheinlichkeit nicht immer der gleiche Farbbin verbaut wird.


    Wenn Deine SC600w also wirklich noch eine alte w (keine MkII L2) ist und Deine H52Fw eine Lampe neueren Datums (19.7.2014), also mit ziemlicher Sicherheit mit XM-L2, dann erklärt sich der "Unterschied wie Tag und Nacht" ja schon allein dadurch.


    Gruß Johannes
     
  15. TalaSammler

    TalaSammler Gesperrt

    Olight Shop
    schaltet man eine CW zu den genannten NW Lampen dazu, sind es eindeutig NW mit gleicher oder ähnlicher Farbtemperatur,
    aber trotzdem unterschiedlicher Lichtfarbe, also eine Farbbin 4T und bei der anderen 4D oder 4U.
     
  16. light-wolff

    light-wolff Flashaholic***²

    TalaSammlers SC600w hat 3800K (gemessen) und ist im Vergleich mit meiner aktuellen SC600w MKII L2 leicht grün-gelblich, die neue rosa-violett (Farbtemperatur nicht gemessen weil Gerät inzwischen kaputt). Mir gefiel die alte Lichtfarbe besser.

    Bin sehr gespannt, wie das Licht der SC62w aussehen wird.
     
  17. Kanalwanderer

    Kanalwanderer Flashaholic

    Habe gerade die Versandmitteilung bekommen.
    Angeblich wird erst ab 22.08 verschickt.
    Das kommt mir schon etwas komisch vor.
    Ich hoffe die schicken mir nicht aus versehen eine in CW.
    Wir sagen in Franken : Schaumermal wos kummt :eek:
     
  18. Turbo-Siggi

    Turbo-Siggi Ehrenmitglied

    Halb OT: Für meine CW hab ich auch Versandmitteilung bekommen
     
  19. light-wolff

    light-wolff Flashaholic***²

    Ich habe auch eine Versandmitteilung für meine SC62w bekommen. Vielleicht sind sie doch früher eingetroffen als geplant.
    Könnte auch sein, dass die schon mal nur die Versandmeldung erstellt haben.
    Ich schreibe mal ne Mail.
     
    Kanalwanderer hat sich hierfür bedankt.
  20. Kanalwanderer

    Kanalwanderer Flashaholic

    Bitte bescheid geben :)
     
  21. light-wolff

    light-wolff Flashaholic***²

    Antwort von ZL: Wir haben eine SC62w verschickt, kein Fehler. :)
     
    #21 light-wolff, 16. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2014
    Gray Matter, Kanalwanderer und Tek haben sich hierfür bedankt.
  22. vollhelm

    vollhelm Flashaholic*

    Meine wurde auch schon verschickt :thumbsup:
     
  23. Tek

    Tek Flashaholic**

    AW: SC62w (Pre Order)

    Danke, jetzt habe ich es auch gewagt ;)

    LG,
    Tek
     
  24. light-wolff

    light-wolff Flashaholic***²

    Angekommen. Sehr schön. Hat wieder die matte etwas hellere Anodisierung, nicht die dunkle glatte - perfekt.
    Schalter ist knackig, guter Druckpunkt, einwandfrei.
    Verarbeitungsmängel konnte ich keine entdecken.

    Nur die Schraubkappe hinten ist mir etwas zu dick, das stört ein Bisschen das Gesamtbild, sieht etwas "aufgesetzt" aus. Aber das geht wohl nicht schmaler, irgendwo muss das Gewinde ja hin.

    Nachtrag: der Tint. Im direkten Vergleich mit der SC52w (nicht L2) ist die 52 grün und die 62 violett (stark übertrieben formuliert). Mal abwarten, wie das im Dunkeln aussieht.
    Und ich glaube, die thermische Regelung greift etwas früher als bei der SC600 MKII: die kann ich nach einiger Zeit auf max im Tailstand nicht mehr anfassen. Bei der SC62 geht das noch.
     
    #24 light-wolff, 5. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2014
    Bar Centrale, Polarlicht, TalaSammler und 3 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  25. Gray Matter

    Gray Matter Flashaholic**

    Hallo,
    kam sie kommentarlos mit der Post oder musstest du noch was löhnen?

    Thomas
     
  26. Rafunzel

    Rafunzel Flashaholic***

    Schraubkappen von 62 und 600 sind austauschbar. Kann ich nachvollziehen dass die 62 eher runter regelt als die 600. Bei annähernd gleicher Leistung hat die 600 eben doch den größeren "Kühlkörper". Meine kam seinerzeit "kommentarlos".
     
    ajung und Gray Matter haben sich hierfür bedankt.
  27. TalaSammler

    TalaSammler Gesperrt

    gut, wenn die Temperaturregelung eher eingreift.
    Also ist die Lichtfarbe deiner SC600w L2 gleich oder ähnlich ? Wie schonmal geschrieben, ich mag es nicht besonders und wünsche mir den tint zu mehr gelb, sonst hätte ich die SC62w natürlich auch sofort bestellt.
     
  28. light-wolff

    light-wolff Flashaholic***²

    Also verglichen mit MEINER SC600w MKII L2 ist MEINE SC62w weniger lila, und MEINE SC52w ist im direkten Vergleich viel grünlicher. MEINE, weil bei anderen kann das anders aussehen.
    Eigentlich gefällt mir der Tint der SC62w von allen drei am besten.
     
    hitech, TalaSammler und Tek haben sich hierfür bedankt.
  29. hitech

    hitech Flashaholic**

    AW: SC62w

    Hallo Wolfgang,

    (Vergleich deiner SC600w MKII L2, SC62w und SC52w)
    Genau. Bei mir liegen die drei farblich so dicht beieinander, dass ich sie lediglich in "kälter" oder "wärmer" einstufen könnte. Eine explizite Farbbenennung scheidet da für meine Augen aus. Selbst ein Foto stellt die Unterschiede nur erahnbar dar.
    Links die SC600w MKII L2, Mitte die SC62w und rechts die SC52w.[​IMG]Wie würdest du die einstufen?

    Gruß,
    Thomas.
     
    #29 hitech, 6. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2014
    veganpunk und ajung haben sich hierfür bedankt.
  30. hitech

    hitech Flashaholic**

    AW: SC62w

    Folgendes Diagramm zeigt den Helligkeitsverlauf, wenn man die Lampe mit einem
    EagleTac 18650 3,7 V 2500 mAh PCB
    bestückt, auf Turbo einschaltet und sie ungekühlt eine Dreiviertelstunde sich selbst überlässt:[​IMG]Gruß,
    Thomas.
     
    Bar Centrale, tino79 und TalaSammler haben sich hierfür bedankt.
  31. TalaSammler

    TalaSammler Gesperrt

    @hitech
    deine 3 Lampen sind in der Tat nah beieinander. Falls sie alle zum "neuen" lila tint gehören, zeigt es die SC600 L2 wohl eher.
    Von den neuen mit lila tint habe ich nur die H52Fw zum Vergleichen. Meine ca. 1 Jahr alte SC52w würde ich auch als leicht grünlich bezeichnen.

    Die Temperaturregelung scheint gut zu funktionieren. Interessant wäre noch die Leuchtstufe mit 577Lm im direkten Vergleich.
     
    #31 TalaSammler, 6. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2014
  32. TalaSammler

    TalaSammler Gesperrt

    OT, weil keine SC62 dabei!

    Auch wenn Bilder die Lichtfarbe oft nicht gut genug wiedergeben, man sieht den Unterschied.
    Abstand zur Wand ist nicht gleich, Weißabgleich 5200K.
    Von links nach rechts:

    Armytek Wizard NW (gekauft 8/2014)
    SC52w (5/2013)
    H52w (11/2013)
    H52Fw (7/2014)

    Die Wizard hat z.B. eine schöne, gelbliche Lichtfarbe.

    [​IMG]
     
    #32 TalaSammler, 6. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2014
  33. hitech

    hitech Flashaholic**

    AW: SC62w

    Folgendes Diagramm zeigt den Helligkeitsverlauf, wenn man die Lampe mit einem
    EagleTac 18650 3,7 V 2500 mAh PCB
    bestückt, auf H2 (577 lm) einschaltet und sie ungekühlt 2 Stunden, 21 Minuten und 40 Sekunden sich selbst überlässt:[​IMG]Gruß,
    Thomas.
     
    Bar Centrale und tino79 haben sich hierfür bedankt.
  34. TalaSammler

    TalaSammler Gesperrt

    Pendelt sich später die Helligkeit wegen der Temperaturregelung bei beiden Leuchtstufen auf etwa gleiche Werte ein ?
     
  35. hitech

    hitech Flashaholic**

    Da die Diagramme keine Absolutwerte darstellen, werde ich dieser Frage mal mit dem Luxmeter zuleibe rücken. Ich bitte um ca. 2500 s Geduld :)

    Edit:
    Auf H1 geht's von anfänglichen 68 lx auf 32,2 lx runter, auf H2 (577 lm) von 46,1 lx auf 32,9 lx. Gemessen per Ceiling-Bounce-Methode. Die Antwort lautet also eindeutig: Ja.

    Gruß,
    Thomas.
     
    #35 hitech, 6. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2014
    tino79 und TalaSammler haben sich hierfür bedankt.
  36. Moose

    Moose Flashaholic**

    Jetzt weiden hier nun doch schon einige Zebras, warum musste denn bisher immer noch keines durch den Testparcours?

    Ich habe sowieso schon Blicke und Kommentare meiner Frau über mich ergehen lassen müssen (zwei 2A V2 Forumslampen) - wenn ich sowieso schon Stress habe, kann ich ja noch ein weiteres Zebra zu den anderen stellen.

    Also jetzt mal Fakten, Fakten, Fakten ... bitte!

    Christian
     
  37. hitech

    hitech Flashaholic**

    Moose hat sich hierfür bedankt.
  38. Moose

    Moose Flashaholic**

    Mehr, ich 'will' hier eine dem TLF-Standard entsprechende Teststrecke sehen - und nicht nur diese Snacks :p

    Christian

    PS: NATÜRLICH habe ich die Threads schon gelesen :)
     
  39. hitech

    hitech Flashaholic**

    AW: SC62w

    Da geht dir's wie mir, ich VERSCHLINGE die Beiträge förmlich.
     
  40. Sonnenwegmann

    Sonnenwegmann Erleuchteter

    Nachdem ich mich bislang nie zwischen SC600 oder SC52 entscheiden konnte hab mir halt auch mal eine SC62w bestellt. :einkaufen:

    Hoffe das wird nun endlich die perfekte "immer dabei Lampe".
    Bei meiner Spark SF5 ist der 14500er dauernd leer... und meine Olight S20 ist mir in letzter Zeit zu grünstichig geworden...

    Ein Zebra fehlt mir eh noch in meiner kleinen Sammlung.;)

    Gibt's eigentlich schon irgendwo ein Video von der SC62w?

    Gruß, Sonnenwegmann
     
    #40 Sonnenwegmann, 8. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
Die Seite wird geladen...