1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Produktankündigung: MTE H8-3 Thrower MSITC Edition 1200 Lumen XM-L2

Dieses Thema im Forum "MTE" wurde erstellt von msitc, 17. März 2015.

  1. msitc

    msitc Händler

    Es gibt mal wieder was neues von MTE, und zwar die H8-3. Fotos und ein Video werde ich nachreichen, bis dahin möchte ich es bei dieser kurzen Vorstellung in Textform belassen.

    Die MTE H8-3 ist ein Thrower, den man sich am besten als eine MTE H8-2 mit einem Thrower Head inkl. optimiertem Reflektor vorstellen kann. Obgleich die MTE H8-3 "nur" 1200 Lumen in der höchsten Leuchtstufe liefert, so bietet sie dennoch eine erstaunliche Leuchtweite - der Hersteller gibt eine maximale Reichweite von 1000 Metern an.

    Mein Referenzobjekt in ca. 450 Meter Entfernung wurde klar und deutlich ausgeleuchtet, und ich bin sicher, dass da noch mehr geht. Gemessen habe ich die MTE H8-3 mit ca. 83.700 Lux, was ich für einen guten Wert halte.

    Betrieben wird die MTE H8-3 mit zwei 26650-/18650-Akkus (Adapter wird mitgeliefert), wobei sie die längste Laufzeit natürlich mit zwei 26650-Akkus erreicht. Natürlich gibt es auch Thrower, die deutlich mehr Lux liefern, allerdings bewegen diese sich dann auch in einer völlig anderen Preisregion.

    Der Formfaktor mit 2 x 26650 gefällt mir persönlich sehr gut, und ich kann mir gut vorstellen, dass MTE gegebenenfalls auch noch eine H8-3s (short) veröffentlicht.


    Hier noch kurz die technischen Details:

    Laufzeiten und Leuchtmodi

    • High: 1200 Lumen/4 Stunden
    • Medium: 500 Lumen/8 Stunden
    • Low: 50 Lumen/80 Stunden

    Technische Details

    • 1200 Lumen max.
    • CREE XM-L2-LED
    • Gewicht: 529 Gramm (ohne Akkus)
    • Drei Leuchtmodi (Hi - Mid - Low)
    • Optimierter Reflektor und spezielle Linse für hohe Reichweite
    • Anodisierung nach HA Type III
    • Wasserdicht nach IPX-8
    • Elektronische Regelung sorgt für optimalen Energiefluss
    • Energieversorgung: 2 x 26650-Akku oder 2 x 18650-Akku
    • Reichweite: ca. 1000(!) Meter
    • Gefertigt aus hochwertigem und widerstandsfähigem Flugzeugaluminium
    • Länge: 25,4 cm
    • Durchmesser des Lampenkopfes: 7,7 cm

    Erhältlich ist die neue MTE H8-3 MSITC Edition bei uns im Shop.

    Gruß,
    Markus
     
    SoaG, mkr, Dagor und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  2. Dagor

    Dagor Moderator & Erschaffer der TL-Smileys Team-Mitglied

    zum ThruNite-Shop
    Für die ganz neugierigen gibt's hier schon ein paar Fotos: MTE H8-3 Long Throw LED Torch
     
    SoaG und mkr haben sich hierfür bedankt.
  3. SoaG

    SoaG Flashaholic**

    Ein optionales kurzes Akku-Rohr wäre nett.
     
  4. msitc

    msitc Händler

    Miboxer.com
    Dazu werde ich am Wochenende vermutlich mehr sagen können. Was ich aber jetzt schon sicher sagen kann: Wir bekommen nächste Woche eine weitere Lieferung, und dann ist auch die MTE H8-3s lieferbar - das ist dann die kurze Version, die mit einer Zelle betrieben werden kann.

    Gruß,
    Markus
     
    SoaG hat sich hierfür bedankt.
  5. Lichtinsdunkel

    Lichtinsdunkel Flashaholic**

    Die vom Hersteller angegebene Reichweite (1000 Meter) deckt sich allerdings nicht ganz mit deinem Ergebnis bei der Luxmessung (83.700 Lux).
    Wenn man diesen Wert umrechnet, kommt man auf 578 Meter. Auch schon ganz schön weit, aber halt nur etwas mehr als die Hälfte des Versprochenen.
     
    NashBen und Gammel haben sich hierfür bedankt.
  6. TeeZocker

    TeeZocker Stammgast

    Die lampe hat aber leider keinen so schönen Spot wie die H8-2 :mad:

    https://www.youtube.com/watch?v=vZFAI59WK14

    jetzt ist es nur noch eine gewöhnliche Lampe...

    evt etwas günstiger aber sonst....

    schade MTE
     
  7. buffalo

    buffalo Flashaholic*

    Skilhunt Taschenlampen
    Schade hab bei der Typenbezeichnung auch mehr an ne verbesserte H8-2 gedacht :(
     
  8. amaretto

    amaretto Moderator & Beamshot-SEK Team-Mitglied

    Quasi ein Konkurrent zur Catapult V5, wobei diese noch weiter geht.
    Dafür hat die MTE als Plus, dass sie auch als kurze Version und mit 26650 betrieben werden kann.

    Die Typenbezeichnung ist möglicherweise irreführend, wenn man eine Lampe mit Linse erwartet hat. Allerdings hat auch schon die H6-1 einen Reflektor anstatt Linse.
     
  9. msitc

    msitc Händler

    Muss sie auch nicht, da H8-2 und H8-3 komplett unterschiedliche Entwicklungen sind und nicht zwangsläufig die gleiche Zielgruppe ansprechen.

    Gruß,
    Markus
     
  10. msitc

    msitc Händler

    Outdoor Forum
    Hier sind wie angekündigt noch ein paar Bilder zur MTE H8-3(S).

    Gruß,
    Markus
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...