1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbank von Amazon Basic

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Zubehör" wurde erstellt von Moinschön, 31. März 2017.

  1. Hallo,

    ich möchte mir eine Powerbank zulegen und möchte mir gern eine möglichst flache zulegen.

    Ich stieß auf die von Amazon Basics https://www.amazon.de/AmazonBasics-Powerbank-Externes-Akkuladegerät-mAh/dp/B00LRK8IV0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1490976124&sr=8-1&keywords=amazon+powerbank&th=1

    Kann doch nicht schlecht sein oder? Kapazität und 1x 1A laden reicht. Kein SchnickSchnack. Zudem bin ich Prime-Kunde und Garantie wäre im meinem Falle bei AmazonBasics wohl ein Selbstläufer...
     
  2. zum ThruNite-Shop
    Nun für 14€ machst Du nicht viel kaputt. Es nach den Rezensionen wohl so, das die Dinger nicht supertoll sind aber auch nicht kacke. Werden den Zweck wohl erfüllen. Der Service von Amazon ist auch gut von daher kann man schon kaufen...
     
  3. Ich denke mal, dass dort keine gekaufte Rezensionen sind und somit eine ehrliche Bewertung stattfand...?
     
  4. Miboxer.com
    Nun selbst wenn, bei der Menge kannst Du davon ausgehen das es schon passt. Die werden nicht alle "gekauft" sein. Man muss eben nicht nur die positiven oder negativen lesen, sondern querbeet.
    Ich empfinde diese Powerbänke als "Günstig und erfüllen den Zweck". Es gibt sicher bessere aber auch für besseres Geld.
     
    Moinschön hat sich hierfür bedankt.
  5. Es ist eine Flache... und die sind schwer zu bekommen. In vielen stecken 18560er, welches mir aber zu dick wird... Wenn ich sowas wollte, würde ich mir eine sehr gute technische Basis suchen und mir selbst meine Akkus zurechtbasteln... Wäre also nich das Problem.
     
  6. Moinschön hat sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    nimm ruhig die Amazon, im Servicefall gibt es unkompliziert Abhilfe.

    Ich habe selber auch die Xiaomi und bin zufrieden, empfehle aber wegen einfacher Beschaffung und Garantie dennoch die von Amazon.

    /edit
    sehe gerade die gibt es nun auch bei Amazon, da bleibt dann nur das Garantiethema
     
    Moinschön hat sich hierfür bedankt.
  8. Ich suche ja immer noch nach einer guten hochwertigen Powerbank in die ich selbst 18650 Akkus reinmachen kann.
    Hat jemand einen Tipp?
     
  9. Ich habe diese hier. Funzt gut und es gibt sie, wenn ich mich recht
    entsinne auch unter einem anderen Label. Gugg' mal hier im Forum.

    Greetings
    Klaus
     
  10. Outdoor Forum
    Gibt es die auch größer z.B. mit 8 Akkus? Möchte eigentlich keine mit fest verbauten Akkus und Ladefunktion wie die Soshine muss auch nicht sein
     
  11. Ich oute mich als Fan der Lumintop SD75, wenn es um 18650-basierte Powerbanks geht. Man kann sogar den Akkuträger abschrauben und die Tailcap auf die Lampenseite schrauben uns so nur die Powerbankfunktion nutzen.
    Zwei Fliegen mit einer Klappe.
     
  12. Sorry das ich diesen alten Faden wieder hochhole, jedoch ist diese Powerbank von AmazonBasics von einem Rückruf betroffen :achtung:
    Sie soll überhitzen, von explodieren steht da nix. Geld bekomme ich wieder.

    Ich habe sie vielleicht 10x geladen und zeigt keine Auffälligkeit. Muss das sein? :oops:
     
  13. Man kann ja auch - auf eigenes Risiko - einen solchen Rückruf ignorieren... ich zumindest würde ihn ignorieren... wäre mir viel zu viel Aufwand...
     
    RainF und Moinschön haben sich hierfür bedankt.
  14. Geld kommt sowieso, Amazon sagt nur wo per Link wo man sie fachgerecht Entsorgen kann... ich muss sie nicht zurückschicken :)
     
    kirschm hat sich hierfür bedankt.
  15. Olight Shop
    Geld nehmen und weiter nutzen.....
     
    Moinschön hat sich hierfür bedankt.
  16. Na, dann ist ja gut. So ein bisschen Batterieflüssigkeit auf der Haut oder Rauch oder Feuer im Haus ist ja nicht schlimm.
    https://www.cpsc.gov/Recalls/2018/A...o-Fire-and-Chemical-Burn-Hazards-Recall-Alert
    “Amazon has received 53 reports of the power banks overheating in the US, including one report of chemical burns due to contact with battery acid and four reports of property damage, including fire and smoke damage.”

    Auf welche Information gründet sich diese Empfehlung?
     
    Moinschön hat sich hierfür bedankt.
  17. Geiz ist Geil natürlich. Und wenn nach der Rückerstattung für lau dann ist es noch besser.

    Wenn die Bude aber abfackelt, ist Amazon selbstverständlich schuld. Sie haben ja versäumt die Teile einzukassieren...

    Nun jeder wie er will, bei 20€ "gespart" fällt mir aber nix weiter dazu ein...
     
Die Seite wird geladen...