1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nitecore TIP

Dieses Thema im Forum "NiteCore" wurde erstellt von Nachtwanderer, 15. August 2016.

  1. Hallo,

    ich habe seit heute eine TIP hier, kann sie aber leider nicht auspacken, da es ein Geschenk werden soll.

    Kann mir daher vielleicht wer bei 2 Fragen helfen?

    1) Wie bekomme ich die Lampe auf die maximale Leuchtstufe gestellt?

    2) Woran erkenne ich, ob es sich um ein altes Modell handelt, dass im Lockout leer gesaugt wird, oder ob es eine neue Version ist, bei der das Problem behoben wurde?

    Danke
     
  2. zum ThruNite-Shop
    ad 1) Den oberen Schalter länger drücken
    ad 2) für lockout beide Schalter drücken; Lampe blinkt auf; wenn dann beim drücken (egal welcher Schalter) nichts rot aufblinkt sollte es die v2 Version sein;

    Sollte beides auch im Blister gehen :)

    Grüße Jürgen
     
    Spawnie, tino79, Wieselflinkpro und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  3. die Blisterverpackung hat bei der neuen Version auch ein Loch dort wo der Micro USB Anschluss liegt (war doch so oder ? :D ) :cool:

    Gruß Perry
     
    Spawnie hat sich hierfür bedankt.
  4. Miboxer.com
    Da kann man sich nicht drauf verlassen, es gab auch Fälle mit Loch im Blister und alter Firmware. Am besten ist noch Knöpfchen drücken und sehen was passiert, wie Jürgen schon schrieb.
     
    Spawnie und Thunderstruck haben sich hierfür bedankt.
  5. OK, dann versuche ich heute Abend mal mein Glück.
    Beide Schalter drücken bis es blinkt... und wenn dann (im aktiven Lockout) nix passiert bei Tastendruck, dann ist es die neue Version. Das sollte ich hinkriegen!
     
    Yucel12 hat sich hierfür bedankt.
  6. So sollte es sein!
    Ich gehe aber stark davon aus, wenn du die TIP jetzt erst erhalten hast, das du die neue Version hast. Außer du hast aus irgendwelchen Quellen Restbestände gekauft. :pfeifen:
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Ich kann meine Bestellung bei BG von Anfang November heute bei der Post abholen. Bin ja schon mal gespannt welche Version ich bekomme...
     
  8. :eek:

    So lange Lieferzeit?
     
  9. Ja... Habe nicht mit PDM bestellt.
    Bestellung war vom 09.11.2016. Die Lampe war auf Lager und wurde auch am nächsten Tag mit shipped markiert.
    Im Tracking tauchte sie erst am 18.11.2016 auf...
    Aber die Bestelldung mit priority direct mail ein Woche später kam auch erst am Freitag zum Zoll...

    Und... ich habe die alte Version erhalten... Werde BG mal eine Nachricht schicken.
    Aber ihr Angebot die Tip zurückzuschicken kann ich nicht ganz ernst nehmen.
     
    #209 Tom145, 21. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2016
    Nuss hat sich hierfür bedankt.
  10. Outdoor Forum
    Mein Beileid, ging mir auch so. In meinem Fall war der Lieferant hkequipment.
    Ich hatte vor der Bestellung extra per E-Mail angefragt, ob es die neue Version ohne Bug wäre, was sie bestätigten.
    Ich wurde wohl angelogen. Nach der Lieferung habe ich mich zwei Mal per E-Mail beschwert. Da gingen sie auf Tauchstation - keine Reaktion!
     
  11. Naja... Aber die nächste Lieferung kam auch schon. Diesmal mit Loch in der Packung. Scheint die richtige Version zu sein.

    Die TIP ist wirklich die geilste Schlüsselbundlampe die ich je hatte. Mit oder ohne Lockout.
    Das Lockout ist mir bei der Lampe eh nicht kaufentscheidend wichtig.

    Das UI finde ich genial und es ist jedes Mal wieder verblüffend was das kleine Ding an Licht raushaut. Die Laufzeit ist gar nicht so schlecht. Das Ding wird auch ganz schön heiss.
    Scheinbar regelt sie sogar stufenlos aus Turbo zurück nach ca 1 Min?
    Wenn man danach nochmals auf Turbo schaltet wird sie wieder heller. Eine Stufe beim Zurückschalten habe ich zumindest nicht erkannt.
    Nur die niedrigste firefly Stufe könnte etwas dunkler sein, aber das wars dann schon.

    lg
    Thomas
     
  12. Ich habe auch nur die "Ur"-Tip mit dem Lockout-Stromverbrauchsfehler. Nachdem ich sie eine Weile im Lockout in der Hosentasche hatte (und sie ruckzuck leer war), trage ich sie nun ohne Lockout in der Hosentasche mit mir herum. Sie hat sich bisher noch nie von alleine eingeschaltet.

    Vorher hatte ich eine Olight i3S EOS, und bei der hat sich in der Hosentasche bei mir immer der Kopf von alleine abgedreht, und die Einzelteile sind in der Hosentasche herumgekullert.

    Summa sumarum finde ich selbst die Tip mit Lockout-Fehler die beste Hosentaschen-Leuchte.
     
    Gammel hat sich hierfür bedankt.
  13. Laut Anleitung normal, hehe oder hat Nitecore die Umgeschrieben?
    Steht ja drinn, dass sie so konzipiert wurde, dass sie sich nicht von alleine anschaltet... Man kann Lockout nutzen, aber sollte nur genutzt werden, wenn wirklich nötig, da der Mikroprozessor das kontrolliert... Sonst hat man nir 7 Tage Standby.

    It's not a Bug, it's a Feature

    Bei meiner gerade eingetroffenen Winter Edition blinkt nur die Hauptled auf... welche Software gat sie dann?
    Oder blinkt erst nach längerer Zeit die Statusled? Im Lockout Taste drücken, lässt auch nichts blinken...

    Und, das muss ich wirklich sagen, die Lampe ist absolut geil und für die Grösse hell... der Lockout ist ausserdem wirklich nicht unbedingt nötig...
    Davon, dass mein Lieblings EDC alle 12 Stunden am Ladekabel hängt, würde mich alle 2 Tage aufladen auch nicht stören...
     
    #213 Boverm, 24. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2016
  14. "Mein Bug Dein Bug...Bug ist für uns alle da!" Na wer kennt das noch:idee::klatschen:
     
  15. Olight Shop
    Ich habe gestern mal mein Infrarot Thermometer bemüht, Ruckzuck auf 60°C die Linse, steigt sogar bis fast 70°C, fällt dann auf 55° und pegelt sich so immer wieder ein..., bis der Turbotimer ausgeht und sie in High weiter läuft
    Die kann man wie diese Biteaway für Insektenstiche/Brennesseljucken etc. aus der Apotheke nutzen.
    http://www.stichheiler.de/

    Einfach auf die entsprechende Stelle halten, anstellen, nen Moment Zähne zusammen beißen und kurz darauf ist das Jucken weg.

    Biteaway hat eine Keramische Kontaktfläche bei 51°Celsius.

    Dabei werden irgendwie die Eiweißketten des "Giftes" zerstört... und die Histaminausschüttung gebremst

    Hinweis: ich bin kein Mediziner und das ist keine medizinisch fundierte Aussage von mir, Nachahmung nicht empfohlen ;)
     
    #215 Boverm, 28. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2016
    schnag, muellihenry und GlinnDamar haben sich hierfür bedankt.
  16. Klingt aber interessant, mal ausprobieren wenn es wieder Mückenstiche gibt. ;)
    Gruß, Gerd
     

  17. Ich habe mich nicht getraut das so zu erwähnen. Aber ich behandle Mückenstiche immer so. Bei mir ging das meist...
     
  18. Man muss halt aufpassen, sich nicht zu verbrennen ;)
     
  19. ich mach das auch immer so. es sind sogar zwei Threads hier im Forum, die das behandeln.

    Ich hab leider auch die alte Version bekommen.. Bei Banggood hab ich aber wenig Hoffnung auf Ersatz. Hat schon mal jemand Nitecore Deutschland angeschrieben und gefragt, ob vielleicht aus Kulanz auch importierte Lampen ausgetauscht werden?
    Firmware selbst flashen wird wohl nicht so einfach werden, oder?
     
  20. Der KTL Store macht den Vertrieb für Nitecore nach Deutschland und nein, die übernehmen keine Garantie etc. für "Grauimporte".
    Du musst es in dem Fall nach China schicken, wirtschaftlich gesehen "Nonsens"
     
  21. Der deutsche Nitecore-Support wird nach eigenen Angaben nur tätig, wenn die Lampe durch die KTL GmbH importiert wurde. Amazon-Käufe und auch der Direkt-Import aus China werden im Falle einer defekten Lampe nicht behandelt (alles andere wäre auch erstaunlich...).

    Auch ein Kontakt mit dem Hersteller hilft nicht - trotz des beigefügten Nitecore-Pappkärtchen "Worldwide Warranty Service". Man bekommt lediglich den freundlichen Hinweis, dass die Fernost-Shops keine "autorisierten" Händler wären und dass man sich bei Problemen direkt an eben jene Händler wenden solle. Ist mir letzten Monat mit einer nicht ganz intakten TM26GT so gegangen.
     
  22. ... hier mal eine positive Meldung :)

    Heute sind meine beiden Tip von GB angekommen (rot/blau).

    Alles funzt prima. Gerige Unterschiede in der Lichtfarbe und
    Helligkeit sind sichtbar, sind aber noch im gewohnten Rahmen.

    Die Lichtfarbe ist zwar etwas kühler, als ich es erwartet habe,
    doch insgesamt ein schönes Lichtbild und es ist nichts blaues
    im Spill :thumbup:.

    Nach dem Lockout blinkt nichts, auch nicht beim Drücken der
    Schalter.

    Die Schräubchen sind alle o.k. - nix verknisknaddelt.

    Es sieht also soweit alles prima aus und ich finde diese kleenen
    Teile allerliebst :).

    Sie ist etwas kleiner, aber genau so schwer wie mein BW-Winzling
    von 1982 mit geschätzten 5-8 lm. 35 Jahre - welch ein Unterschied ...

    Greetings
    Klaus
     
    #222 Onkel Otto, 5. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2017
  23. Ich habe meine am 23.12 bekommen und direkt geladen. Seither leuchte ich immer wieder damit, der Indikator blinkt noch dreimal rot, super :)
     
  24. Bei all der Diskussion über die Version würde mich mal interessieren, wie weit die Lampe wohl von den angegebenen 360 Lumen entfernt ist ;-)
    Wurde das schon mal irgendwo getestet? Konnte dazu leider noch nichts finden...
     
  25. Kurze Gegenfrage. ..hast du die Lampe denn sebst?
     
  26. Zu dieser Problematik hat Banggood doch im BLF einen eigenen Thread erstellt !?
    Gerade um eine praktikable Lösung anzubieten...
    http://budgetlightforum.com/node/51265

    Gruß
    Carsten
     
  27. Ich habe 377 Lumen am Start und nach 30sec. 359,8 Lumen gemessen.
     
    Lichtmichl, 0ssi1973, Turbo-Siggi und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  28. Ich habe zwar kein Messgerät, aber subjektiv ist meine blau/rote bezogen auf die Größe wahnsinnig hell.
     
  29. Das ist aber mal aller Ehren wert!!

    Gruß,

    Bodo
     
  30. Genau darauf habe ich angespielt. Was meinst Du was der Versand zurück nach China kostet?
    Aus Österreich € 21,80 ... Also ist die Lösung für mich nicht interessant.
    Eine andere Lösung gibt es laut BG Kundenservice leider nicht. Das "We are sorry" nützt mir dann auch nicht viel.

    Aber ich will nicht lange jammern. Bis jetzt ist die TIP jeden Tag in der Hosentasche. Und hat sich erst ein Mal eingeschaltet. Da sie immer auf Moonlight startet war das aber kein Problem. Sie braucht ja dann fast weniger Strom als im Lockout ;-)

    Ich hatte noch keine andere Lampe wirklich jeden Tag im Einsatz und bin immer noch begeistert.

    lg
    Thomas
     
  31. Ich habe den Thread nicht gelesen weil ich keine TIP habe. Wenn ich aber von BG oder GB fehlerhafte Ware bekommen habe, wurde ziemlich schnell eine zufriedenstellende Lösung gefunden.
    Und BG schreibt doch:we will compensate the transportation expenses to you.
    Gruß
    Carsten
     
  32. Tschuldigung das ich da widerspreche, aber meine startet immer in der letzten gewählten Leuchtstufe
     
  33. Naja, wenn er immer vorher Moonlight wählt dann widerspricht sich das doch nicht, oder?
     
  34. Er schreibt aber das Sie immer im Moonlight startet.
     
  35. So hab ichs auch verstanden.
     
  36. Sie startet dann immer im Moonlight, wenn ich den hinteren Schalter lang drücke.
    Sie startet dann immer in Turbo, wenn den vorderen Schalter lang drücke.
    Sie startet jedoch immer in der letzten Leuchtstufe (außer Turbo), wenn ich den hinteren Schalter kurz drücke.
     
    Nuss hat sich hierfür bedankt.
  37. Danke... und ja tatsächlich nutze ich die Lampe oft im Moonlight Mode

    So weit so gut. Ich schicke also die TIP zurück und Zahle den Versand vorerst.
    Dann bekomme ich eine neue TIP und die Versandkosten welche höher als der Kaufpreis waren zurück?

    Ich habe gefragt ob es eine Alternative gibt -leider nein.
    Mir wurden auch schon BG Punkte angeboten bei einem Problem.

    Aber ich will nur nochmal betonen, dass dieses Problem nicht bei BG entstanden ist sondern eine "Schlamperei" von Nitecore war, dass die Lampen mit dem "Bug" wieder vereinzelt in den Handel kamen.
    Vermutlich muss BG die Lampen auch zurück an Nitecore schicken...

    Hat hier jemand die Lampe zurück nach China geschickt und Ersatz erhalten? Es waren ja doch ein paar Betroffene hier.

    lg
    Thomas
     
  38. So wäre es ja eigentlich richtig ( hatte auch schon zwei BG-Lieferungen die, warum auch immer, kurz vor der Ankunft wieder an den Absender zurückgingen. Und BG hat neue Ware mit neuen Portokosten ohne Aufwand für mich losgeschickt.). Wenn BG Dir das vorab per mail bestätigt, wäre das wohl die fairste Lösung...:thumbup:

    Ich gehe auch davon aus, daß BG sich dann mit NC einigt...

    Gruß
    Carsten
     
  39. So, :D
    ich habe das mal bei meiner probiert. Starten im Sinne von dauerhaft an geht nur durch kurzen Klick auf den hinteren Taster. Längeres drücken ergibt das von Dir beschriebene Verhalten, allerdings nur solange man die entsprechenden Taster drückt.
     
  40. Kann ich so nicht bestätigen
     
Die Seite wird geladen...