1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Kurze Vorstellung] Zebralight SC5Fc

Dieses Thema im Forum "Zebralight" wurde erstellt von Hausmeister, 7. Januar 2017.

  1. Hausmeister

    Hausmeister Flashaholic**

    Hallo Lampenverrückte,

    da es zu dieser tollen Lampe noch nicht viel zu lesen gibt will ich Sie euch mal etwas näher bringen.

    Die SC5Fc ist eine recht kleine Taschenlampe die sich mit 1*AA Batterie oder wie in meinem Fall mit 1*AA Eneloop betreiben lässt (Vorsicht bei dieser Lampe keine Li-Ion benutzen).

    Dank der kompakten Ausmaße ist die Lampe vollends als Immerdabei-Lampe geeignet.

    Die Lumen und Laufzeiten gestalten sich nach Herstellerangaben folgendermaßen:

    - High H1 = 375 Lm - 3 min; dann runtergeregelt auf 228 Lm für 0.8 Stunden
    - High H2 = 228 Lm - 0.9 Stunden / 140 Lm - 1.8 Stunden / 81 Lm - 3.5 Stunden

    - Medium M1 = 34 Lm - 8.5 Stunden
    - Medium M2 = 14 Lm - 16.5 Stunden / 5.6 Lm - 42 Stunden

    - Low L1 = 2.2 Lm - 4 Tage
    - Low L2 = 0.8 Lm - 16 Tage / 0.2 Lm - 50 Tage / 0.07 Lm - 4 Monate

    Die Lumenangaben sind ANSI out the front.

    Wie man anhand der Lumenangaben schon sieht kann man bei der Lampe bei den "2er Leveln" nach Geschmack umprogrammieren und eine andere Stufe verwenden. Ich für meinen Teil finde aber die ursprünglich einprogrammierte Abstufung in Ordnung und belasse Sie so.


    Mit einem frisch geladenen Sanyo Eneloop AA Akku (Typ2) habe ich mal einen Laufzeittest gemacht -- das ganze erfolgte ohne Kühlung bei ~20°C Raumtemperatur; die Angaben Links sind in Lux, aber so wie es aussieht kommen die Laufzeitangaben von Zebralight hin.

    [​IMG]


    .
    Haptisch ist die Lampe Zebralighttypisch top verarbeitet, ein echtes Schmankerl.

    [​IMG]



    Sauber gerfräste Kühlrippen umgeben den Lampenkopf

    [​IMG]



    Der Clip ist aus einem Stück und wird angeschraubt.

    [​IMG]



    Wie man anhand der Bezeichnung SC5Fc schon erahnen konnte handelt es sich bei dieser Lampe um eine flutige Lampe (frosted Lens) mit einer neutralweißen High CRI Led (CRI 83-85 / 4000K).

    [​IMG]



    Wie der Name "SC" vielleicht schon verraten hat, handelt es sich um eine Taschenlampe mit seitlichem Schalter (SideClicky) - an der Tailcap findet man keinen Schalter, dafür aber eine schön Plane Fläche die den Kerzenstand ermöglicht (oder an der man bei Bedarf gut einen Magneten ankleben kann)

    [​IMG]


    Das Lichtbild der Lampe ist für meinen Geschmack "genial" recht flutig und somit auch recht universell Einsetzbar -- ob Zuhause als Haushaltslampe, oder in der Hosentasche als EDC; oder einfach überall da wo man eine Homogene Ausleuchtung haben möchte.

    Was mir sehr gut an der Lampe gefällt ist, dass trotz der geringen Größe der Schalter sehr gut Ertast- und Bedienbar ist.

    Alles in Allem eine klasse Lampe.
     
    #1 Hausmeister, 7. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2017
    Reflektor, Hypochon, Chris Mcpump und 13 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  2. Sergakim

    Sergakim Flashaholic*

    zum ThruNite-Shop
    Dein Laufzeittest zeigt schön, dass die Lampe keine PID hat, schön konstant geregelt. Ich finde die SC5 Modelle alle sehr gelungen, was mit aber auch bei deinem Modell auffällt ist der anderes farbige Akkudeckel. Das stört mich eigentlich etwas, ich verstehe nicht warum die dass nicht gebacken bekommen.:pinch:

    Aber ansonsten mag ich das Lichtbild und die Kompaktheit sehr. Ich finde, die SC5 ist in der Liga unerreicht.;)
     
    #2 Sergakim, 8. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2017
  3. Hausmeister

    Hausmeister Flashaholic**

    Ja der Akkudeckel - die farbabweichung ist mir auch ins Auge gefallen; da der Rest eigentlich vom ui bis zur Verarbeitung perfekt ist, stört das doch etwas das Gesamtbild
     
  4. beamwalker

    beamwalker Flashaholic

    Miboxer.com
    Ich sehe leider keine Bilder?!
     
    Hausmeister hat sich hierfür bedankt.
  5. Sergakim

    Sergakim Flashaholic*

    Gestern waren sie noch da!
     
    Hausmeister hat sich hierfür bedankt.
  6. Hausmeister

    Hausmeister Flashaholic**

    Jetzt sollte es wieder gehen, ich habe heute mittag alle Bilder in ein neues Album verschoben. Habe zwar nachgeprüft ob die hier angezeigt werden, aber wahrscheinlich hingen die noch irgendwo im Cache rum...
     
  7. muellihenry

    muellihenry Flashaholic**

    Skilhunt Taschenlampen
    keine Bilder's...

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • desc.JPG
      desc.JPG
      Dateigröße:
      85 KB
      Aufrufe:
      142
    Hausmeister hat sich hierfür bedankt.
  8. Nightbreed

    Nightbreed Flashaholic**

    Kann leider auch keine Bilder sehen. :(
     
    Hausmeister hat sich hierfür bedankt.
  9. Sergakim

    Sergakim Flashaholic*

    Vllt ist der neue Ordner nicht für die Öffentlichkeit freigegeben? Selbiges ist mir auch schon passiert.

    Edit: jetzt ist alles zusehen!:thumbsup:
     
    Hausmeister hat sich hierfür bedankt.
  10. Hausmeister

    Hausmeister Flashaholic**

    Outdoor Forum
    Jetzt aber....

    Edit sagt - Ordner nur für mich sichtbar ...
     
  11. Chris Mcpump

    Chris Mcpump

    Sehr cooles Review, vielen Dank!

    Es kann sein das der Deckel aus einer anderen Legierung besteht oder einfach zu lange eloxiert wurde... echt leider ein wenig unschön
     
    Hausmeister hat sich hierfür bedankt.
  12. Spyder88

    Spyder88 Flashaholic*

    Ich habe eine SC5w OP und eine SC5w. Die OP ist komplett so hell wie der Lampenkörper deiner SC5Fc, Einschlag ins gold-bronzene. Die andere komplett so dunkel wie dein Batteriedeckel, Einschlag ins blaugraue. Schicke doch Zebralight ein Foto, die sollen dir einen farblich passenden Batteriedeckel schicken. Ich finde es schwach, wie abblätternd meine SC600 MKIII HI beschriftet ist.
     
  13. Hausmeister

    Hausmeister Flashaholic**

    ...ach du hast mir die vor der Nase weggeschnappt ;)8|

    ...wäre eine Option, müsste ich mal anfragen was das kosten würde --- allerdings ist es problematisch per Foto die Farbe abzustimmen; selbst wenn ich mit meinem Colorchecker ein Profil anlegen würde und auf meinem kalibrierten Monitor das ganze korrekt zu sehen ist, darf dort bloß einer sitzen dessen Monitor zu hell, dunkel oder in irgendeinem Game-Modus ist und ich bekomme unter Umständen den gleichen Deckel...
     
  14. Spyder88

    Spyder88 Flashaholic*

    NoNo. Ich war das nicht. Ich hätte es aber sein können, ich war zwar früh genug drin im Thread und wollte schon zuschlagen aber 2x SC5w und 2xSC5w OP zu besitzen ist dann doch zuviel. Mal sehen ob das gesparte Geld in eine SC600Fd MK III Plus geht.
     
    Hausmeister hat sich hierfür bedankt.
Die Seite wird geladen...