1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Imalent DDT40

Dieses Thema im Forum "Imalent" wurde erstellt von prinzjoerg, 2. Januar 2015.

  1. Einen ausführlichen Testbericht, mit tollen Fotos findet ihr im Candlelightforum !:)


    Gruß Thorsten
     
  2. zum ThruNite-Shop
    Habe die DDT 40 bekommen ...

    Mal so auf die Schnelle..
    Ich habe die TaLa moch nicht viel getestet ...
    Der Thrower ist ähnlich K40M (etwas Stärker, gefühlt), KW , ich würde mir aber noch was mehr Flood wünschen (bin MM 15 verwöhnt) ...
    Das Rundumlicht ist nett, ideal für im Zelt oder auf dem Tisch, beim Arbeiten ...
    die Aufladefunktin habe ich selber noch nicht getestet (soll aber sehr gut arbeiten) und ich finde sowas praktisch ...
    die Fernbedienung ist ein netter Gimmick und klappt sehr gut ....
    Die Anzeige ist toll (ich bin begeistert von der Akkuanzeige und Modusanzeige) .....
    Die Bedienung klappt sehr gut (beim Rundumlicht speichert die TaLa den letzten Wert beim Thrower fängt die TaLa immer mit 50%. an) ....
    Die DDT40 ist sehr gut verarbeitet und bin sehr begeistert von der Lampe und zufrieden ...
    :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
     
    #82 willmo, 2. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
    Lichtstrudel hat sich hierfür bedankt.
  3. Zu viele Talas gekauft und nun kein Geld mehr für's Essen?
     
    mkr, RS. FREAK und willmo haben sich hierfür bedankt.
  4. Miboxer.com
    danke für die Info ..... ja essen mag ich auch sehr ... :D
    und gibt es überhaupt zu viele Talas????????????
     
  5. Nein eigentlich nicht, aber zu wenig Platz. :)
     
    willmo hat sich hierfür bedankt.
  6. Es sind doch eher ~80% (50% vielleicht wenn die Akkus leer sind ;-) ), und das kann beim Einschalten verdammt (zu-)viel sein.
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Ja, man sollte beim einschalten nicht reinschauen ... :bloedesonne::glotzen:
    wenn man das weis ist das aber kein Problem und die DDT40 lässt sich schnell ein regeln ...
     
  8. Ich würd mir die Tala gern holen, weiß aber nicht wo.... Versand vorzugsweise aus EU (wegen Zoll). In AT ist die noch nicht zu bekommen, und bei ischatzkiste.com kann ich nicht bestellen! (Warenkorbtaste funzt nicht...)
     
  9. Banggood mit Priority Direct Mail.
     
  10. Outdoor Forum
    und vergess nicht nen Rabattcode zu verwenden :thumbup:
     
  11. Wenn es aus der EU sein soll:

    - In Deutschland musst Du hier mal anfragen ...

    - Aus den Niederlanden wirst Du hier fündig ...


    Gruß Markus
     
    Fossybaer hat sich hierfür bedankt.
  12. Zu welchem Preis ?
     
  13. Ich hab meine, nach langem, zähem Kampf, doch noch vom Zoll abholen können. Funktioniert soweit, an das UI muss man sich gewöhnen, aber ich denke, das ist Gewohnheitssache. Die Fernbedienung ist die Krönung. Mehr demnächst.
     
  14. Olight Shop
    Ich frage mich, ob man vor Ort dem Zollbeamten sagen darf, dass man TaLa-Profi ist und niemals seine teuren Akkus mit einem Billig-China-Ladegerät laden würde.
    Das Ladegerät dürfe er der Vernichtung zuführen. Die TaLa würde man eben so mitnehmen.
     
  15. Hallo "Fossybaer",

    darf ich fragen wann Du bestellt hast und wie,
    soll heissen über welche Carrier, DHL, HK-Post
    etc.?

    Gruß

    Lightflash
     
  16. Versand über DHL, war in 3 Tagen!! da! Am 07. kam die Bestätigung, dass die Lampe im Versand sei, am 08. war sie in Leipzig, und heute Mittag bei mir im Büro!
    Der DHL-Fahrer hat auch gleich die Zollgebühr von Eur 41,23 eingehoben. (Der Händler hatte den Preis der Lampe mit $ 71,-- angegeben) :D
    Die Akkus hatten 49,90 gekostet, mit Gratisversand.
     
    Lightflash hat sich hierfür bedankt.
  17. Danke für die Info´s "Fossybaer" und allzeit viel Licht und Spaß
    mit der neuen Imalent DDT40.

    Gruß

    Lightflash
     
    Fossybaer hat sich hierfür bedankt.
  18. Du wirst lachen, genau so ists bei mir gelaufen. Netzteil und Adapterstecker werden vernichtet, den Rest habe ich bekommen.
     
    schnag hat sich hierfür bedankt.
  19. Cool, dann ist es also möglich. Beim meiner DDT40 hat er zum Glück das Ladegerät gar nicht gesehen.
     
    urausb hat sich hierfür bedankt.
  20. Nicht ganz. Ich habe das ganze im BLF versucht zu beschreiben. Weiß noch nicht, ob ich das auch hier rein stellen soll.

    Group Buy: IMALENT DDT40 | BudgetLightForum.com
    Falls der Link nicht funkt: Beitrag 291
     
  21. Die Fernbedienung ist schon der Hammer! Noch besser wär´s wenn sie auch immer funktionieren würde...
    Die Lampe kann ich mit der FB erst schalten, wenn ich sie mit der FB vorerst ausschalte. Tu ich eine Stunde nichts, gehts wieder nicht.:confused:
     
  22. Das muss ich mal probieren. Man muss sie halt erst einschalten bevor man fernbedienen kann.
     
  23. Ist die Lampe nun empfehlenswert oder nicht? Habe gelesen soll billiger China Schrott sein. Vergleichbar mit der Nitecore TM26 oder nicht?
    Die ganzen Spielerein interessieren mich nicht,möchte nur wissen wie der Vergleich zur TM26 ist. Denn diese Lampe ist von der Verarbeitung her einfach unschlagbar für die Größe.
     
    #104 koesti, 28. Juli 2016
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2016
  24. Die DDT40 ist sicher nicht billiger China-Schrott, ich würde gerne wissen, wer so etwas vor allem mit welcher konkreten Begründung behauptet. Dass das Bedienkonzept durchaus diskussionswürdig ist, ist eine andere Sache.

    Wenn du wissen möchtest, wie sich das Leuchtverhalten vergleichen lässt, kannst du die Beamshots beider Lampen in diesem Thread anschauen:
    http://www.taschenlampen-forum.de/threads/Über-800-beamshots-mit-lampenbildern.27575/

    Wenn es dir auf die Verarbeitungsqualität ankommt, so ist die doppelt so teure Nitecore (natürlich) auch etwas besser verarbeitet. Ansonsten sind Schrott-Diskussionen als pauschale Diffamierung eigentlich nicht das Niveau, auf dem wir im Forum über Stärken und Schwächen von Lampen reden möchten.
     
    MarcoPolo86c hat sich hierfür bedankt.
  25. dakne für deine Beurteilung und den Link @ amaretto
     
  26. Die Seite mit den Beamshots ist ja total genial. Vielen dank für die Mühen an den Ersteller. Schade dass es die Thrunite TN36 nicht in deutschen Shops gibt.
     
Die Seite wird geladen...