1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Acebeam X80

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen Neuigkeiten" wurde erstellt von Bluzie, 29. Mai 2017.

  1. Uwe-D

    Uwe-D Flashaholic**

    Wenn jetzt Acebeam die X65 Akkurohre einzeln verkauft, hat man Lampen mit Mega Laufzeit.

    Ich stelle mir einen Peli Koffer mit
    X65
    X45
    X80
    ? Thrower
    vor.
    Mit integrierten Ladegeräten.
     
    Adler1 hat sich hierfür bedankt.
  2. Adler1

    Adler1 Stammgast

    zum ThruNite-Shop
    Dann muss ich mir wohl, nachdem ich die X45 und die X80 habe, die X65 auch noch kaufen, damit ich das große Akkupack bekomme :D
     
    Uwe-D hat sich hierfür bedankt.
  3. R3NOV4TIO

    R3NOV4TIO Flashaholic*

    Geil. Ich kannte das ja schon von der X45 aber hier sieht's noch geiler aus. :rofl:
    Aber bitte vorm Anschalten die Versorgungs-Spannung prüfen. ;)
     
    Thunderstruck hat sich hierfür bedankt.
  4. R3NOV4TIO

    R3NOV4TIO Flashaholic*

    Miboxer.com
    Die fehlt dir dann aber wirklich noch! Meiner Meinung nach die beste der 3 Lampen. (Aber halt auch die Größte)
     
    Adler1 hat sich hierfür bedankt.
  5. tino79

    tino79 Flashaholic**

    Hat eigentlich schon jemand den Sinn der Schaltung nach Turbo verstanden? Halte ich in Turbo Max den Schalter gedrückt lande ich immer in der Leuchtstufe die der vor Turbo zuletzt aktiven Leuchtstufe voran geht. Ausnahme ist Mid, da springt sie wie bei Low auch auf UV. Meiner Meinung nach würde es mehr Sinn machen wenn man dann wieder in der vorher gewählten Leuchtstufe landet.

    Und irgendwer schrieb hier sie schaltet schnell durch die Stufen. Meine ist dabei megalahm. Sie braucht ca. 6,5 Sekunden für eine volle Runde.

    Ich bin total von dem UI 3 meiner Meteore verwöhnt. Das ist einfach genial. Das der Acebeam eher bescheiden. Das durchschalten durch alle Stufen nervt da noch am wenigsten. Am meisten nervt mich dass ich nicht schnell in Turbo und zurück in die vorige Stufe komme.

    Falls also irgendwann mal irgendwer irgendwo was über Neuflashen des X80 Treiber liest lasst es mich bitte wissen.

    Nun aber genug gemeckert. Die Lichtleistung ist der absolute Wahnsinn. Wie schnell sie heiß wird auch. Mir gefällt es wenn Hersteller das maximal mögliche nahezu ausreizen.

    Ob sie meine Meteor mit dedomedten XP-G2 als Lieblingsspaziergehlampe ablösen wird, wird sich diesen Herbst zeigen. Deren Reichweite ist wie zu erwarten ein gutes Stück höher.
     
  6. Thunderstruck

    Thunderstruck Flashaholic**

    man sollte auch nicht erwarten das das X80 UI dem der Meteore ähnelt :cool:.... meine brauch auch die selbe Zeit um einmal durchs ganze UI zu schalten (man soll ja auch ne gewisse Zeit zu verfügung haben den Finger vom Knopf zu nehmen :ugly: is net jeder der schnellste :D) schnell kommt man in den Turbo... einfach doppelklick :daumenhoch: geht auch wenn die Lampe aus ist :) zur vorherigen Stufe (wenn man im Turbo ist) = gedrückt halten ;) ok in der Turbo Max Stufe ists so wie du es beschrieben hast :confused: bisschen komisch ja das stimmt :S

    Ist nicht jedermanns Sache :rolleyes:

    Gruß Perry
     
  7. tino79

    tino79 Flashaholic**

    Skilhunt Taschenlampen
    In Turbo muss ich nochmal testen. Scheint bei mir nicht so zu sein. Da ich jedoch jetzt bei 3,33V pro Akku keine Unterschiede mehr zwischen den Turbostufen sehe, lade ich erstmal Akkus.
     
  8. Thunderstruck

    Thunderstruck Flashaholic**

    an alle X80 Besitzer... die UV Led ist keine Nichia 233A sondern ne 276A :confused: ist mir grade aufgefallen :eek: :pinch: in wiefern das jetzt ein Unterschied macht weis ich net :thumbsup: außer das die 233A wohl etwas größer ist und fast doppelt soviel kostet wie die 276A ;)

    Nichia 276A (genauere Bezeichnung Nichia NCSU276A)

    Nichia 233A (genauere Bezeichung Nichia NVSU233A)

    Gruß Perry
     
  9. Köf3

    Köf3 LED-Spezialist

    Die NVSU233A hat eine erheblich höhere Leistung, um etwa 45 %.
    Die NCSU276A ist auch in der allseits bekannten Convoy S2+ UV Lampe für ≈ 25 $ zu finden, liefert aber einfach weniger UV-Licht. Überbestromung mögen UV-LEDs grundsätzlich nicht, da die max. Temperatur der Leuchtfläche geringer ist und beide LEDs schon bei Erwärmung auf 60 °C etwa 12 % Lichtleistung verlieren. Zudem besitzen beide LEDs kein mittleres Thermal Pad (wie bei XP-L und Co.) welches eine gute Wärmeableitung gewährleistet.

    Die Lichtqualität ist aber bei beiden Nichias hervorragend.

    LG, Dominik
     
    Marauder X9, Adler1, Thunderstruck und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
Die Seite wird geladen...